Olaplex

Was ist Olaplex?

Durch Haarewaschen, Hitzestylings oder Colorationen werden die Schwefelbrücken im Haar gelöst. Die Folge: Es wird brüchig und verliert seinen Glanz. Durch den chemischen Wirkstoff Olaplex werden diese wieder geschlossen, und die Haarstruktur wird damit dauerhaft gestärkt. Die Behandlung – von Experten durchzuführen – hat drei Stufen:

Olaplex 1: Die pure, flüssige Version von Olaplex kann pur oder vermengt mit der Wunschhaarfarbe ins Haar eingearbeitet werden.

Olaplex 2: Die cremige Nr. 2 kommt als Pflege nach dem Ausspülen der Haarfarbe zum Einsatz.

Olaplex 3: Die Variante Olaplex 3 ist für die Anwendung zu Hause bestimmt. Der sogenannte “Hair Perfector” ersetzt eine intensive Haarkur und sollte – je nach Zustand der Haare – nach jeder dritten bis vierten Haarwäsche verwendet werden.

Olaplex-Neuheiten

Die Anwendung für daheim wird nun um zwei Produkte erweitert. Olaplex-Shampoo und Olaplex-Spülung machen die Pflegeanwendung nach Farbbehandlung & Co. komplett. Das neue “Olaplex No. 4 Bond Maintenance Shampoo” und der “Olaplex No. 5 Bond Maintenance Conditioner” stärken die Leuchtkraft der Farbe und pflegen bereits bei der Haarwäsche. Die Produkte enthalten verschiedene wertvolle Inhaltsstoffe wie sulfatfreie Extrakte aus der Kokosnuss, Glyzerin, Biotin sowie reichhaltige Öl wie Arganöl oder Avocadoöl, die beanspruchten Haaren Feuchtigkeit spenden sollen.

Olaplex No. 4 und No. 5

Das Shampoo wird nach Olaplex No. 3 verwendet. Es stärkt die Haare von innen, spendet Feuchtigkeit und sorgt dafür, dass die Haarfarbe wieder intensiv strahlt.

Als letzter Schritt folgt der Conditioner Olaplex No. 5: Er repariert zusätzlich und schützt die Haare vor Frizz.

Und das Beste ist- ab sofort sind Olaplex No4 und No5 bei mir im Salon exklusiv erhältlich   

Schreibe einen Kommentar